Tagespflege

Ausspannen und zu neuen Kräften kommen:
Die Pflege und Betreuung durch Angehörige  ist eine anspruchsvolle Aufgabe und kann an den Kräften zehren. Wir bieten hier Entlastung mit unserem Angebot der Tagesbetreuung. Dies kann das Wohlbefinden aller Beteiligten verbessern.
Sie geniessen
  • rollstuhlgängiges Zimmer,
  • Wintergarten mit Blick auf den Kinderspielplatz ,
  • ruhige, eigene Terrasse
  • öffentliches Restaurant,
Sie erhalten Abwechslung vom Alltag und eine sinnvolle Tagesstruktur in familiärer Atmosphäre.

Den Tagesrhythmus können Sie mitbestimmen, ihre Gewohnheiten so weit möglich beibehalten. Sie dürfen jederzeit Besuch empfangen oder bei Familienaktivitäten mitmachen.

Wir haben Erfahrung in der kompetenten Betreuung und Pflege von leicht bis schwer pflegebedürftigen Menschen. Wenn es für alle Beteiligten stimmt, übernehmen wir die Pflege auch in der Sterbephase.
Seit 2005 haben wir Erfahrung in der Betreuung von Demenzpatienten.

Im Falle eines freien Zimmers betreuen wir Feriengäste.


Unser Pflegealltag
  • Wir haben deutlich mehr Zeit, um individuell auf unsere Bewohner einzugehen.
  • Unsere Privatspitex ist Krankenkassen anerkannt und Sie werden kompetent und persönlich gepflegt. (siehe Spitex Papillon)
  • Die Bewohner können ihren Alltag soweit wie möglich selber gestalten. Nur wo nötig, helfen wir mit, den Alltag zu strukturieren und möglichst viel Stabilität und Konstanz in den Tagesablauf zu bringen.
  • Wir haben wenig „Schichtwechsel“, was die Pflege bei Demenz- und Alzheimerkranken erleichtert. (Wir gehören für unsere Bewohner quasi zum Inventar)
  • Unsere Bewohner können 365 Tage im Jahr „zu Hause“ bleiben und müssen während unseren Ferien nicht fremdplatziert werden.
 
 

Generationenhaus Linden


Familie
Lukas und Martina Herren
Dorfstrasse 14
3673 Linden
Tel:033/453 02 22
Mail: linden@papillon-pflegt.ch